Regierungsratgeber für Konservative

Hilfestellung für überforderte Großbürger – wie regiere ich eine postideologische, postdemokratische Nation? Ein Leitfaden:

  1. Wenn Bello gar zu unartig ist, was macht sein Herrchen? Es ruft: „Platz!“ Ihr Bello ist der deutsche Sozialdemokrat – will er nicht recht parieren, dann bemühen sie einfach jene Phrase, auf die er die letzten einhundertfünfzig Jahre konditioniert worden ist: „Auch sie, Herr Bello, tragen eine Verantwortung gegenüber Staat und Vaterland!“ Sie wirkt bestimmt.
  2. Im Umgang mit der Unterschicht ist es besonders wichtig, Mut zu machen. Rührende Erfolgsgeschichten Einzelner, wie sie sich „mit ihrer eigenen Hände Arbeit“ vom Tellerwäscher zum Millionär emporgearbeitet haben, sind sehr hilfreich – Statistiken jedoch vergiften das soziale Klima und sind dringlichst zu meiden.
  3. Wenn sie einen Krieg führen wollen, die Heimatfront aber nicht mitspielt: Verlieren sie die nächste Wahl. Die Sozialdemokratie erledigt zuverlässig die Drecksarbeit, und die Wahl darauf gewinnen sie dann umso sicherer.
  4. Haben sie Vertrauen in ihre Presse. Falls ihnen nach regieren ist, werden ihnen die Herren „Führungsstärke“ attestieren, ansonsten zeugt ihr Nichtstun von einer überragenden Besonnenheit, die derzeit unter den europäischen Staatschefs ihresgleichen sucht und….
    Nur eine direkte Einmischung verbitten sie sich – ein Glück, dass die gar nicht nötig ist.
  5. Nennen sie sich christlich – das kostet nichts und bringt Wählerstimmen.
  6. Beachten sie: Die Erde ist der Mittelpunkt des Sonnensystems, Europa ist der Mittelpunkt der Erde, Deutschland ist der Mittelpunkt Europas, und sie sind die politische Mitte Deutschlands.
  7. Idealerweise sagen sie inhaltlich gar nichts. Die beste Diskussion ist die, die nicht stattfindet.
  8. Bei der Mobilisierung der Stammwählerschaft: Hände weg von (offenem) Rassismus oder Antisemitismus! – sanfter Nationalismus und eine Prise Homophobie hingegen gehen immer. Sie sind schließlich Deutscher, und frommer Christenmensch.
  9. Wenn es innenpolitisch gar nicht weiter geht: Der Russe steht vor der Tür.
  10. Werte gelten nur an Sonn- und Feiertagen, und taugen lediglich für die Reden, die an letzteren geschwungen werden. Das restliche Jahr über wird Realpolitik betrieben. Besonders wichtig: Schärfen sie das unbedingt auch ihrem Bello ein. Der hatte da mal so eine Phase, es ist schon länger her, da war er ein räudiges Vieh, bissig, ja geradezu gefährlich! Das soll es nicht noch einmal geben.
Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s